Studien- und StipendiatenhausStudien- und Stipendienhaus Paulistr.

Die Hugo Kükelhaus Gesellschaft e.V. bietet Menschen, die sich in ihren Arbeiten zentral mit Leben und Werk von Hugo Kükelhaus auseinandersetzen – sei es in wissenschaftlichen Arbeiten (z.B. Diplomarbeit, Dissertation, Publikation) oder aber auch in künstlerischen Annäherungen - die Möglichkeit zu einem längeren Studienaufenthalt in Soest.

Außerhalb der Zeiten, in denen Wilhelm-Morgner-Stipendiaten im Künstlerhaus an der Paulistraße. zu Gast sind, gibt es das Angebot von Studienaufenthalten in diesem Haus. Zur Vergabe dieser vier- bis achtwöchigen Studienzeiten an Forschende, Lehrende und Studierende aus dem Bereich von Kunst und Kultur gibt es eine Zusammenarbeit mit Verein und Stiftung Kulturparlament Soest als Träger dieser Einrichtung mit den Vorständen der kulturtragenden Vereine in Soest, zu denen auch die Hugo Kükelhaus Gesellschaft e.V. gehört.

Wir freuen uns, so vor allem Menschen, die sich einmal ganz aus ihrer sonstigen Tätigkeit und Verstrickung für eine Zeit zurückziehen wollen, um sich ganz in Konzentration und Kontinuität ihrer Arbeit zu widmen, eine solche Möglichkeit bieten zu können. Dieser Ort erscheint geradezu ideal in seiner Verbindung von Ruhe zum einen in einer fast idyllisch zu nennenden Parkanlage entlang der mittelalterlichen Paulikirche und zum anderen den Möglichkeiten, die das in unmittelbarer Nähe angrenzende Stadtarchiv bietet, wo der umfangreiche schriftliche Nachlass von Hugo Kükelhaus aufbewahrt wird.

Einen Eindruck vom Haus erhalten Sie unter
www.studienhaus-soest.de

Bewerbungen richten Sie bitte an unsere Geschäftsstelle

Zum Seitenanfang